Über Uns

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen rund um das Thema Holz zahlreiche Produkte aus erstklassiger Qualität zu einem angenehmen Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten und stehen Ihnen selbstverständlich auch bei Fragen und Anregungen beratend zur Seite. Heute blicken wir auf eine über 110 Jahre alte Firmengeschichte zurück und überzeugen mit Erfahrung, Professionalität, zahlreichen Referenzen und Raffinesse. Lassen auch Sie sich durch unsere Produktvielfalt führen und freuen Sie sich auf Qualitätsprodukte aus dem Holzhandel. Unser heimisches Holz wird im hauseigenen Sägewerk verarbeitet, sodass wir stets eine einwandfreie Qualität garantieren können.

Sie wollen sich einen ersten Eindruck von unseren einzelnen Produkten machen? Das Holz sehen, anfassen und kennenlernen? Dann kommen Sie uns doch in unserem Fachmarkt in Stein an der Traun besuchen und genießen Sie eine Ausstellung, welche Sie so schnell nicht vergessen werden. Hier arbeiten ausschließlich Facharbeiter, welche Sie zu den einzelnen Produkten detailliert beraten können und Ihnen sowohl mit Tipps und Tricks als auch mit Ideen und Vorschlägen rund um einzelne Bauvorhaben zur Seite stehen. Unser Holzhandel befindet sich auf einem fast 10.000 m² großen Gelände und bietet ein großzügiges Angebot für Carports, Ihren Garten, rund um Holzschutz, Parkett, Kork, Paneele, Türen, Platten und vieles mehr.

Zahlreiche Türen in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben bestechen durch eine erstklassige Qualität und diverse Designs. Hier geht Sicherheit vor und wir beraten sowohl Bauherren als auch Interessenten zu den einzelnen Objekten. Des Weiteren finden Sie bei uns Parkett und Laminat. Im Gegensatz zu vielen anderen Märkten sind diese jedoch nicht ausschließlich verpackt. Damit Sie den Fußboden sehen und fühlen können, bieten wir Ihnen bereits ausgelegtes Parkett und Laminat. Sie haben nun die Möglichkeit, das Parkett und das Laminat zu begehen, sodass Sie schlussendlich einen besseren Eindruck von den einzelnen Produkten aus unserem Holzhandel erhalten. Wand- und Deckenpaneele aus unterschiedlichem Holzmaterial sind selbstverständlich ebenfalls in verschiedenen Ausführungen vorhanden. Sie wollen selbst Hand anlegen? In unserem Holzhandel finden Sie Platten und Zuschnitte sowie alles rund um den Holzbau, wie zum Beispiel passenden Holzschutz und Kleber und fertiges Schnittholz. Zusätzlich finden Sie in unserem Fachmarkt eine besonders große Ausstellung an unterschiedlichen Gartenmöbeln aus Holz, Saunen in verschiedenen Ausführungen, Terrassendielen, den passenden Holzschutz für Ihr Holz, Produkte aus Kork und Gartenhäuser in unterschiedlichen Größen vor. Wir gewähren Ihnen jedoch auch die Möglichkeit, die einzelnen Produkte bequem online zu bestellen.

Die Geschichte der Firma Geyer Holz

Wie jedes Unternehmen mit Tradition, so kann auch die Firma Geyer Holz auf eine bewegte Vergangenheit zurück blicken. Es war das Jahr 1904, in dem Rasso Geyer einen Mühlen- und Sägewerksbetrieb in Stein gründete. 1936 baute dessen Sohn Hans Geyer die Mühle und das Sägewerk weiter aus und passte sie den damaligen Neuerungen an. Zwanzig Jahre lang baute er den Betrieb kontinuierlich aus. Bis ein plötzlicher Schicksalsschlag die Familie und den Betrieb erschütterte. 1957 erlitt Hans Geyer einen schweren Unfall, an dessen Folgen er bald darauf verstarb.

Mit viel Mut und Ehrgeiz führte die Ehefrau Therese den Betrieb zusammen mit ihrer jüngsten Tochter Marga und zehn tüchtigen Angestellten zwei Jahre lang weiter.Im Jahre 1959 schließlich heiratete Marga Geyer den gelernten Müllermeister und Holzkaufmann Alfred Gattermann, der schnell das Ruder im Unternehmen übernahm. Die Siebziger Jahre waren für das Mühlengeschäft harte Zeiten. Und so entschloss man sich auch in Stein, die Mühle aufzugeben, um neue Geschäftsfelder zu erschließen. 1973 wurde der Grundstein für den Handel mit Hobelware und Holzfertigprodukten gelegt, was trotz einer sehr schwierigen Anfangsphase wieder zu einem zweiten Standbein wurde.

Nach zwei Ausbildungen zum Schreiner und Bürokaufmann, sowie einer zweijährigen Weiterbildung zum Betriebswirt Holz am Holztechnikum in Rosenheim trat Thomas Gattermann 1988 in die Firma ein. Seit 1991 steht er als Geschäftsführer am Ruder des Unternehmens. Und sogleich folgten weitreichende Entscheidungen: Aufnahme des Holzgroßhandels mit Zimmereibetrieben 1992, die Eröffnung des Holzfachmarktes an der B 304 im Jahre 1995 und der Bau einer Bauholztrocknungsanlage 1997. Stets innovationsfreudig und immer den Kundennutzen im Blick führt Thomas Gattermann das Familienunternehmen mit etwa 30 Mitarbeitern.